1. Mannschaft startet in die neue Saison

Logo_FSVOderwitz02_Header

Zum morgigen Punktspiel begrüßen wir im Heinz-Bahner Stadion den FSV Oderwitz. Angepfiffen wird die Partie  15 Uhr.

Nachdem der Punktspielauftakt unserer 1. Mannschaft aufgrund des Weiterkommens des VfB Zittau im Landespokal verschoben werden musste, startet für das Team um den neuen Trainer Roland Oberhofer nun endlich die Punktspielsaison.

Continue reading

Die Zweite startet mit drei Punkten in die neue Saison

01. Spieltag der Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2 vom So., 16.08.2015
SC Großschweidnitz-Löbau 2. – SG Blau-Weiß Obercunnersdorf 2:1 (0:1)
Zum Start in die neue Kreisliga-Saison empfing die zweite Männermannschaft des neu gegründete Sportclub Großschweidnitz-Löbau die etablierten Kreisliga-Kicker aus Obercunnersdorf zum Derby im Großschweidnitzer Heinz-Bahner-Stadion. Personell konnte Trainer Scholz aus dem Vollen schöpfen und so sollte mit einem Sieg der Grundstein für die Mission „Klassenerhalt“ gelegt werden. Der Sportclub begann auch gleich engagiert, hatte viel Ballbesitz und versuchte, die schnellen Stürmer in Szene zu setzen. Die Gäste hingegen waren vor allem bei Standards stets gefährlich – und es gab eine Vielzahl an Ecken und Freistößen für die SGO.

Continue reading

Eibauer Ballnacht

Am Freitag dem 21. August steigt wieder unsere Eibauer Ballnacht. Ab 18 Uhr treten 12 Freizeitmannschaften in 2 Staffeln gegeneinander an.

Logo_Eibau

Teilnehmende Mannschaften:

Die Müllmänner
Team Pirna
Team All Stars Oberlausitz
Kreissportbund Bautzen
SG Bierstoß Oberlausitz
Walddorfer Faustballer
EVG Holzmarkt
Team Löbauer Straße
Team Bier und Freizeit
Dynamo Fanclub
Reinis Versehrten
Team SOWAG

Ein letztes Mal unter dem Namen „FSV Empor Löbau“

Infolge der Fusion mit der SG Medizin Großschweidnitz zum „Sportclub Großschweidnitz-Löbau e.V.“ wird der FSV Empor Löbau e.V. zum 30. Juni 2015 aufgelöst. Am 27. Juni steigen demnach die letzten Heimspiele des traditionsreichen Löbauer Vereins. Bereits um 12:30 Uhr wird die Kreisligapartie der Zweiten Männermannschaft gegen den SSV Germania Görlitz angepfiffen. Um 15:00 Uhr empfängt dann die Erste Männermannschaft die Kicker vom FSV Kemnitz zum letzten Spieltag der Kreisoberligasaison 2014/15. Der Verein hofft, nochmal zahlreiche Zuschauer im altehrwürdigen Stadion der Jugend begrüßen zu können, welches in diesem Jahr seinen 65. Geburtstag feiert. Als kleines Schmankerl erhält jeder Zuschauer mit seiner Eintrittskarte am 27. Juni ein Freigetränk. Zudem besteht die Möglichkeit, nochmal günstige Fanartikel wie Schals, Wimpel etc. zu erstehen (solange der Vorrat reicht).

Zusammenschluss SG Medizin Großschweidnitz e. V. und FSV Empor Löbau e. V.

140px-FSVLöbauLogo Logo SGM

Die Mitgliederversammlungen beider Vereine stimmten einem Zusammenschluss zum 01.07.2015 zu. Der neue Vereinsname lautet Sportclub Großschweidnitz-Löbau e. V. und hat seinen Sitz in Löbau. Es werden die Abteilungen Fußball, Kegeln, Dart und Gymnastik geben. Alle Details für die neue Saison und für die Vereinsarbeit in der Abteilung Fußball werden bis Ende Mai geklärt bzw. entschieden. Danach werden weitere Informationen veröffentlich.

Wir danken allen Mitgliedern und Förderern für das Vertrauen in diesen Schritt und wünschen uns eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft.

gez. die Vorstände beider Vereine