Vorschau – Männer

125px-Nfvgoerlitz

2. Runde Kreispokal Oberlausitz
Sportclub – NFV Gelb-Weiß Görlitz II. 

Am Sonntag, 06.09.2015 um 15 Uhr empfängt der Sportclub die Reserve des NFV G/W Görlitz.  Die Görlitzer haben die erste Runde recht locker überstanden. Mit einem 6:0 besiegte man die SpG ASSV Horka. In der Liga läuft es hingegen noch nicht. Nach 3 Spieltagen steht man mit 0 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz, allerdings muss man auch erwähnen, dass die Neißestädter ein schweres Auftaktprogramm hatten. So verlor man am 1. Spieltag in Neugersdorf  mit 3:7,  gegen die stark aufspielenden Zittauer ging man zu Hause mit einem 2:4 als Verlierer vom Platz und am letzten Wochenende musste man sich dem Staffelfavoriten aus Oderwitz mit 1:3 geschlagen geben.  Unterschätzen sollte man die Görlitzer trotzdem nicht – in den letzten Jahren zeigte sich das Nachwuchsteam stets als technisch versierte und spielstarke Truppe.

Sportclub-Coach Oberhofer wird sein Team dementsprechend aufstellen um einen Sieg einzufahren und dem Ziel Pokalsieg ein Stück näher zu kommen. Dafür steht ihm der komplette Kader zur Verfügung.
Gespielt wird im Heinz-Bahner-Stadion in Großschweidnitz.

Während die 2. Mannschaft das spielfrei Wochenende mit teambildenden Maßnahmen füllt, bestreitet die 3. Mannschaft ein Testspiel beim Seifhennersdorf SV . Gespielt wird am Samstag, 15 Uhr.