Erste empfängt den SV Neueibau – gespielt wird in Löbau!

Neueibau

Samstag, 17.10.2015, 15 Uhr
SC Großschweidnitz-Löbau – SV Neueibau
Stadion der Jugend, Löbau

Am morgigen Samstag empfängt der Sportclub den Tabellenvierten aus Neueibau.
Der Sportclub geriet in den letzten Wochen etwas außer Tritt. Gegen die Spitzenmannschaften aus Rietschen und Zittau ging man jeweils als Verlierer vom Platz. Diese Niederlagen sind sicherlich kein Beinbruch für die Truppe. Aber auch in diesen Partien fiel auf, dass der Mannschaft momentan die Durchschlagskraft fehlt. Nur acht Tore in den ersten sieben Spielen bedeuten die schlechteste Torausbeute der gesamten Kreisoberliga.
Deshalb wird Coach Roland Oberhofer einige Umstellungen vornehmen, von denen er sich mehr Flexibilität im Angriffspiel verspricht. Seit langer Zeit steht ihm dafür auch erstmals wieder (fast) der komplette Kader zu Verfügung.
Die Neueibauer, die sich im Sommer mit namenhaften Zugängen aus Neugersdorf verstärkt haben, konnten bis jetzt zwei ihrer drei Auswärtsspiele gewinnen. Man sollte also gewarnt!
Um endlich wieder einen 3er einzufahren müssen die Spieler sich wieder mal dazu zwingen an ihre Grenzen zu gehen – auch dies ließ der ein oder andere in den letzten Spielen vermissen.

Geleitet wird die Partie von Thomas Hayn (Energie Görlitz), ihm zur Seite stehen Thomas Seener und Oliver Seib (Holtendorfer SV).

Gespielt wird im Stadion der Jugend in Löbau!